Seminar 02.12.2018

Umgang mit aggressiven Hunden- Aufbauseminar 1 Tagesseminar Diese Fortbildung ist von der ATN und IBH anerkannt.

Aufbauseminar: Über den Umgang mit aggressiven Hunden
Seminar über die Grundlagen und die praktische Umsetzung des Themas

In diesem Seminar werden weitere wichtige Punkte und Trainingsansätze für ein erfolgreiches Training mit aggressiven Hunden vorgestellt. Sinnvoll ist die Teilnahme am Basisseminar zum Umgang mit aggressiven Hunden. Jedoch sind selbstverständlich auch Interessierte herzlich willkommen, die das Basiswissen zu diesem Thema bereits anderweitig erworben haben.

Themen des Seminars sind:

• Anamnese
• Weitere vertrauenstärkende Maßnahmen
• Bewusste und unbewusste Beeinflussung eines unerwünschten Verhaltens
• Ressourcenverteidigung (Territorium, Sozialpartner, Futter, Beute etc.)
• Grenzen setzen
• Deeskalation durch Führung und Halt durch den Menschen
• Essen ist mehr als Nahrungsaufnahme
• Der „Chemiebaukasten“ im Hund
• Plädoyer für „verhaltensauffällige“ Hunde

Kosten
Mit Hund: nicht möglich
Ohne Hund: 135.00

Veranstaltungsort:
Technologiezentrum Schwerte
 
Lohbachstraße12, 58239Schwerte
Beginn:
9:30
Ansprechpartner:
Sabine Mersch